Noten > Achtelnote

Auch wenn es in der Dur- oder Mollskala nur sieben verschiedene Töne gibt, können erweiterte Akkorde durch Hinzufügen von Noten aus der nächsthöheren Oktave konstruiert werden.
Die Sekunde der nächsthöheren Oktave wird dann zur None, die Quarte zur Undezime und eine Sexte beispielsweise zur Tredezime.
 

Banner Rechts