Gitarrenbau > Griffbrett

Englisch: fingerboard, fretboard
Die Oberseite des Halses, über die die Saiten geführt werden.  Es besteht aus einer separaten dünnen Holzplatte, die auf den Hals geleimt ist.
In festgelegten Abständen sind hier die Bundstäbchen eingelassen. Zum Spielen werden die benötigten Saiten direkt oberhalb des Bundstäbchens heruntergedrückt und angeschlagen. Je höher die Bünde(in Richtung zur Brücke) desto kürzer ist der klingende Teil der Saite die du abdrückst.
Je kürzer die Saite desto höher ist  der erzeugte Ton