Harmonielehre > Dreiklang, Moll -

Moll Dreiklang, engl. minor Triad ; besteht wie auch der Dur Dreiklang aus der 1, 3. und 5. Ton seiner Tonleiter.
Da die Moll-Tonleiter das charakteristische kleine Terz (b3) aufweist, enthält  der Moll-Dreiklang im Gegensatz zum Dur-Dreiklang eine kleine Terz.
Das Rahmenintervall (1. zur 5. Tonstufe) ist die reine Quinte.