Noten > Notation

die Notation erfolgt im Standard Notensystem mit 5 Linien (engl. staff notation); notiert wird im Violinschlüssel (Note G auf der 2. Linie von unten)  und zwar eine Oktave höher als sie klingt.

Weitere Notationen sind die Slash-Notation, bei der nur die Rhythmen notiert werden oder die kombinierte Notation bei der sowohl Rhythmen mit Balken (slashes) notiert werden und die Melodieteile ausnotiert werden.

Die Tabulatur dagegen ist im eigentlichen Sinne lediglich eine Hilfsschrift, bei der die Griffsätze, bzw Fingersätze in melodischer Reihenfolge aufgeschrieben werden. - Beispielsweise bei umgestimmter Gitarre ist dies nicht aus der Tabulatur direkt zu erkennen.