sonstige > Tabulatur

engl. tabulature, abgek. TAB; Hilfsschrift für die Notation der Griff- und Anspielfolge von Gitarrenstücken. Notiert wird auf 6 waagerechten Linien, die in richtiger Sichtweise (Aufsicht) die Gitarrensaiten stilisieren. Gelesen wird von links nach rechts.

Die moderne Tabulatur ist mit fast allen zusätzlichen Spielanweisungen versehen und Kürzeln zu Spieltechniken versehen, die auch in der Notenschrift vorkommen.

Sie eignet sich insbesondere für das moderne Gitarrenspiel. Der Vorteil ist, daß nach einigem Üben selbst der nicht Notenkundige in der Lage ist, ganze Stücke nach der Tabulatur zu spielen. Auch wenn die Tabulatur nicht die tiefe Kenntnis der musikalischen Zusammenhänge vermittelt wie die > Notenschrift, ist es doch ein schnellers und wirkungsvolles Hilfsmittel für Hobby-Gitarristen.