Spieltechnik > Fingernägel

Ein echtes Thema je nachdem welche Stile du auf der Gitarre spielst.
Natürlich auch zu unterscheiden nach linker oder rechter Hand. Die linke Hand (Greifhand) sollte grundsätzlich kurze Fingernägel aufweisen. Die bei Sicht auf die Fingernägel nicht über die Fingerspitze herausragen sollten. Sind sie zu lang wirst du Schwierigkeiten haben, sauber und akkurat die Saiten zu greifen.

Die Nägel der rechte Hand (Zupfhand) sollten bei Fingerstyle-Gitarristen, Fingerpickern und klassik Gitarristen etwas länger sein. Für Plektrum Gitarristen spielt es eigentlich keine Rolle, ob die Nägel etwas länger sind. Besser zu handhaben ist das Plektrum jedoch mit kürzer geschnittenen Nägeln.