Technik > Kontaktspray

Da gerade potentiomenter oder andere bewegliche Teile der Klangregelung bei Gitarren in der Regel nicht luftdicht abgeschlossen sind, können sich im Laufe der Zeit Staubteilchen ablagern. Dies führt dann irgendwann zu ärgerlichen "Knacksern" oder kratzigen Geräuschen beim Bedienen.

Hier hilft in der Regel Kontaktspray, daß in den einschlägigen Elektronik-Hobbyläden zu bekommen ist, die mithin sowieso eine gute Quelle für den gitarrespielenden Hobbybastler sind.